Wetter heute

Dichte Wolken, etwas Regen

LiveCam ansehen
Regen12°CRegen

Öffnungszeiten

18-Loch Golfanlage & Driving Range
Golf Office MO-SO 08:00 – 18:00 Uhr

Teetime buchen
0800Geöffnet ab

Datenschutzbestimmungen

Die Golfanlage Kitzbüheler Alpen Westendorf aktualisiert ihre Datenschutzrichtlinien, damit besser verständlich wird,welche Daten wir erheben und weshalb.
Wir nehmen diese Änderungen vor, da in der Europäischen Union die Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) in Kraft tritt. Mit dieser Verordnung werden die Gesetze zum Datenschutz in Europa vereinheitlicht und die Vorschriften bezüglich der Frage präzisiert, wie Unternehmen ihre Datenverarbeitungsprozesse transparent beschreiben sollen. Dementsprechend führen wir einige notwendige Anpassungen unserer Datenschutzerklärung durch und nehmen in diesem Zuge auch Verbesserungen vor.
Das Team der Golfanlage Kitzbüheler Alpen Westendorf bedankt sich bereits jetzt für Ihr entgegen gebrachtes Vertrauen und wünscht ein „schönes Spiel“.

1. DATENVERARBEITER:
a. Golfanlage Kitzbüheler Alpen Westendorf; Firmendaten: Golfplatz Hohe Salve-Brixental Errichter GmbH & Co KG, Holzham 120, 6363 Westendorf.
b. Ansprechperson für den Datenschutz in der Golfanlage Kitzbüheler Alpen Westendorf ist: Geschäftsführerin Anna Kogler, MSc.

2. VERARBEITUNGSRAHMEN:
a. Kategorien personenbezogener Daten die verarbeitet werden:
Nachname Vorname Titel
Adressdaten Telefon- & Handynummer E-Mailadresse
Geburtsdatum Geschlecht Firma/Beruf/Funktion
Familienstand Eintrittsdatum Austrittsdatum
Caddybox-Nummer Mitglieds-Nummer ÖGV-ID
ÖGV-Stammvorgabe (HCP) User-ID für mygolf.at Mitgliedsart
Fotos von Veranstaltungen Videoaufzeichnungen Turnierergebnisse
b. Die personenbezogenen Daten werden im Zuge des Beitritts des Mitglieds zum GC Kitzbüheler Alpen Westendorf (Aufnahmeformular) schriftlich erhoben und können bei Bedarf und auf Anfrage aktualisiert werden. Greenfee-Gäste und Turnierteilnehmer werden mit Vor- und Nachname sowie Geschlecht, Golfclub, HCP, ÖGV-ID, E-Mailadresse, Adresse und Telefon- & Handynummer erfasst.
c. Die Daten werden solange gespeichert, solange die Person Mitglied ist, danach noch sieben Jahre in Bezug auf die Buchhaltungs-Daten (Umsätze & Rechnungsnummern). Die Daten (siehe Pkt. 2. b.) von Greenfee-Gästen und Turnierteilnehmern bleiben bis auf Widerruf gespeichert.
d. Der Zweck der Verarbeitung ist die Verwaltung der Mitgliedschaft, die Verwaltung und Durchführung von Turnieren, der Versand von Newslettern, SMS zum Geburtstag und für Startzeiten sowie Einladungen, Rechnungen und persönliche Korrespondenz (per Post und E-Mail).
e. Die Rechtsgrundlage der Verarbeitung ist der Eintritt und die Bezahlung des Jahres- und Clubbeitrages als Mitglied gemäß Spielrechtsordnung und Statuten, die Bezahlung des Greenfees oder Turnier-Nenngeldes und damit die Anerkennung der Haus- und Platzordnung.
f. Das berechtigte Interesse der Golfanlage Kitzbüheler Alpen Westendorf ist der Golfsport in seinen verschiedensten Ausprägungen. Sie sind Greenfee-Gast, Tagesgast, Turnierspieler oder Mitglied und üben diesen Sport auf der Golfanlage Kitzbüheler Alpen Westendorf aus.
g. Vor- und Nachname, Geburtsdatum, Geschlecht, ÖGV-ID und Turnierergebnisse werden zum Zwecke der HCP- und Turnierverwaltung an den Österr. Golfverband (ÖGV) übertragen.
h. Die Bereitstellung der personenbezogenen Daten sind vertraglich vorgeschrieben, für Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren liegt die Verantwortung bei den Eltern.
i. Die Bereitstellung der personenbezogenen Daten sind für einen Vertragsabschluss erforderlich.
j. Sollten Daten (siehe oben) nicht angeführt werden, kann der Golf- und Turniersport nicht stattfinden. Einzelne personenbezogene Daten können eingeschränkt werden.
k. Es bestehen automatisierte Entscheidungsfindungen gem. Art. 22 Abs. 1 und 4 DSGVO und zwar im Bereich Turniersport. Hier erklären Sie sich mit den jeweiligen Turnierausschreibungen sowie den Wettspielbedingungen der European Golf Association (EGA), des ÖGV bzw. Tiroler Golfverbandes (TGV), des R&A St. Andrews und des GC Kitzbüheler Alpen Westendorf ausdrücklich einverstanden.

3. WEITERGABE UND AUSLANDSBEZUG
a. Personenbezogenen Daten wie Nachname, Vorname, Geburtsdatum, Geschlecht, ÖGV-ID und Turnierergebnisse werden an den ÖGV/TGV weitergegeben (siehe Pkt. 2. lt. g). Der Zweck der Weitergabe ergibt sich aus der zentralen Turnier- und HCP-Verwaltung. Der ÖGV/TGV verwendet diese Daten auch als Bemessungsgrundlage für die Entrichtung der Clubgebühren und auch als Basis für sämtliche anonyme Statistiken.
b. Alle personenbezogenen Daten sind bei uns jederzeit einseh- und ausdruckbar, Ihr ÖGV-Stammblatt können Sie über my.golf.at jederzeit selbst abrufen und ausdrucken.
c. Personenbezogenen Daten wie Nachname, Vorname, Geburtsdatum, Geschlecht, ÖGV-ID und Turnierergebnisse können an von uns ermächtigte Dritte in Drittländern weitergegeben und durch diese verarbeitet werden. Die Übermittlung erfolgt auf Grundlage internationaler Regulativen und Vereinbarungen im Golfsport (z.B. ausländische Turniernennungen, Wettspielergebnisse) bzw. von z.B. notwendiger Weitergabe von Stammvorgaben usw. sowie gem. Angemessenheitsbeschluss nach DSGVO Art. 45 (whitelist Datenschutzbehörde bzw. Firmen die das „Privacy Shield“ - für Firmen in Amerika - angenommen haben).
d. Zugriff auf die Daten erhalten ebenfalls IT-Dienstleiter wie EDV-Firmen, Facebook, Whatsapp, usw. sowie unsere Partner wie Golfschule, Proshop, Golfverbände und Kooperationspartner, usw. Erfolgt eine Verarbeitung im Auftrag eines Verantwortlichen, so arbeitet dieser nur mit Auftragsverarbeitern, die hinreichend Garantien dafür bieten, dass geeignete technische und organisatorische Maßnahmen so durchgeführt werden, dass die Verarbeitung im Einklang mit den Anforderungen dieser Verordnung erfolgt und den Schutz der Rechte der betroffenen Person gewährleistet.

4. BETROFFENENRECHTE
a. Es besteht ein Recht auf Auskunft. Hierzu wenden Sie sich bitte an die Golfanlage Kitzbüheler Alpen Westendorf, Holzham 120, 6363 Westendorf, office@gc-westendorf.com.
b. Ferner bestehen Rechte auf Berichtigung im Falle von falsch erhobenen Daten, Löschung der erhobenen personenbezogenen Daten, Einschränkung der Verarbeitung sowie das Widerspruchsrecht, ausgenommen Pkt. 2. lit. d) und g).
c. Sie haben im Falle einer erteilten Einwilligung im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. a) EU-DSGVO oder Art. 9 Abs. 2 lit. a) EU-DSGVO das Recht, die Einwilligung jederzeit zu widerrufen, ohne dass die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung personenbezogener Daten berührt wird.
d. Schließlich haben Sie das Recht, sich bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu beschweren.

Wir weisen darauf hin, dass Sie der künftigen Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten gem. Art. 21 DSGVO jederzeit widersprechen können. Der Widerspruch ist schriftlich mit Zustellnachweis zu richten an: Golfanlage Kitzbüheler Alpen Westendorf, Holzham 120, 6363 Westendorf, office@gc-westendorf.com.

Kurzen Augenblick

Wir bereiten den Inhalt vor...